Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DLXG | Deluxe-Games. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

 

Striker-Deluxe

Administrator - Owner

  • »Striker-Deluxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 605

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2017, 15:46

Ratschläge und Tipps zum Computerspiel Call of Duty: Heroes

Wie Sie es vielleicht schon wissen, ist Call of Duty: Heroes kein Erste Person Shooter, was man aus dem Titel verstehen könnte. Faceroll Games und Activision entschieden, die Spielfiguren aus ihrer berühmten Serie im Setting, das aus Clash of Clans genommen wurde, zu benutzen. Das Ergebnis ist eigentlich nicht so schlecht - traditioneller Schutz der Militärbasis, Leitung der Ressourcen und Eroberung der neuen Territorien sehen ganz bekannt, aber interessant aus. Falls Sie schnell einen erfahrenen Kommandanten werden und, so lange wie es möglich ist, spielen möchten, machen Sie sich mit einigen unseren Tipps vertraut, die für Sie ganz nützlich werden.



Tipps für das erfolgreiche Spielen
• Sie haben drei Hauptressourcen – Gold, Erdöl und Diamanten. Für alles, was Sie bauen oder upgraden, ist eine dieser Ressourcen notwendig. Sie brauchen Bergwerke und Erdöltürme, um Ihre Ressourcen zu ergänzen, aber falls Sie Ihre Vorräte wesentlich vergrößern wollen, gibt es nur eine Möglichkeit dafür – die Militärbasen anderer Spieler zu erobern oder Einzelspielermissionen zu schaffen.
• Kommandozentrale ist Ihr Hauptgebäude, von dessen Level andere Gebäude, neue Units und sogar die Menge an Gold und Erdöl, die Sie in der Militärbasis haben können, abhängen. Deswegen muss man immer die Kommandozentrale verbessern, sie bildet Ihren Weg zum Progress. Übrigens, Sie können Nervenkitzel nicht nur in Call of Duty, sondern auch im seriösen Online Casino Schweiz bekommen. Probieren Sie jetzt aus!
• Jedes neue Gebäude oder ein Upgrade, das Sie planen, braucht einen freien Bauarbeiter. Am Anfang des Spiels gibt es nur einen Bauarbeiter, deswegen können Sie nur ein Gebäude in einer Zeiteinheit bauen. Man kann zusätzliche Bauarbeiter für Premium-Währung – Celetrium - kaufen.
• Wenn Sie den Schutz planen, ist Ihr Ausweg der Überfluss. Das Spiel ermöglicht Ihnen viele Schutztürme zu bauen, deswegen können Sie sie so aufstellen, dass sie alle Eingänge zu Ihrer Militärbasis aus allen Seiten blockieren, oder Sie können die Türme an den wichtigsten Gebäude bauen.

• Es gibt keine Möglichkeit, genug Barrieren für den Schutz des ganzen Territoriums zu errichten. Deswegen versuchen Sie das nicht zu machen. Es ist viel besser, die Barrieren für den Schutz der wichtigsten Gebäude, nämlich die Kommandozentrale und der Vorratsraum, zu benutzen. Das ermöglicht ihnen unter Angriff von Feinden zu stehen, bis die angreifenden Trupps von Ihrer Abwehr zerstört werden.
• Wenn Ihre Kommandozentrale den 4. Level erreicht, können Sie zusätzliche Spielfiguren einladen, damit sie bei der Verteidigung helfen. Es ist ein wesentlicher Vorteil, besonders wenn es zu viele Feinde gibt.
• Es ist wichtig zu wissen, welche Trupps besonders effektiv gegen bestimmtes Schutzerrichten sind. Zum Beispiel schaffen Juggernauts Schutztürme ziemlich gut, während Landetruppen unter Angriff mit automatischen Waffen durchhalten können. Wählen Sie die Units für den Angriff so, dass ein Trupp für den Anderen einen Durchgang räumt. Wenn die Juggernauts Türme zerstören und das Sondereinsatzkommando Wände vernichtet, dann können die Landetruppen tiefer ins Territorium der Feinde durchdringen und andere Gebäude zunichtemachen.
• Sogar wenn Sie denken, dass Sie alle notwendigen Units haben, kümmern Sie sich darum, dass Sie mehr Kräfte als ihr Opponent haben. Sie sollen über Reserven der Units verfügen.



Fazit
Das waren die Haupttipps für Anfänger im Computerspiel Call of Duty: Heroes. Hoffentlich ist unser Artikel nützlich für Sie und Sie gebrauchen unsere Ratschläge im Spiel. Viel Erfolg!

Thema bewerten